0

OFBiz meets Jackrabbit

Geschrieben am 10.03.2011 in News & Updates, Technik von Sebastian Leitner

Die OFBiz interne Content Verwaltung ist bereit für die nächste Evolutionsstufe. Um effizienter größere Mengen an Content verwalten zu können, soll Jackrabbit als Content Repository eingeführt werden.

Die Verwaltung von Content Informationen wird immer mehr zu einem zentralen und wichtigen Thema. Genutzt werden diese Informationen an zahlreichen Stellen in OFBiz. Dies beginnt mit dem Erstellen, Verwalten und Anzeigen einfacher Nachrichten, geht über Blog und Forumsfunktionen, bis zur Verwaltung von Produktinformationen und Abbildungen. Möchte man zudem seinen Content in mehren Sprachen ablegen und eine Versionsverwaltung anbieten, stößt das bisherige Konzept in OFBiz schnell an seine Grenzen.

OFBiz verteilt Content über mehrere Datenbanktabellen (Content, ContentAssoc, DataResources, ElectronicText, etc.), was die oben angesprochenen Punkte kompliziert gestaltet, da komplexe Logik zur Ermittlung und Aktualisierung der Daten geschrieben werden muss. Außerdem ist sicherzustellen, dass die Informationen durchgängig konsistent sind. Es steht keine zentrale Instanz für die Content Verwaltung zur Verfügung.

Auch ist es nicht möglich, Third Party Applikationen mit OFBiz kommunizieren zu lassen, um die Verwaltung von Content Daten auszulagern, ohne einen entsprechenden Aufwand für die Implementierung der Schnittstellen zu betreiben.

Hier kommt die Verwendung eines zentralen Content Repositories (CR) ins Spiel. Die Java Content Repository API (JCR) definiert eine Standard API, welche die allgemeine Verwendung eines Content Repositories beschreibt. Hierfür wurden die Spezifikationen JSR-170 und die neuere JSR-283 publiziert.

Wenn OFBiz JCR implementiert, ist es möglich jedes CR anzusprechen, welches sich an diesen Standard hält. Als konkrete Implementierung dieser Spezifikationen ist Jackrabbit ein durchdachtes Content Management System. Jackrabbit steht ebenfalls wie OFBiz unter der Apache 2.0 Lizenz und eignet sich daher sehr gut als Beispielimplementierung.

Jackrabbit

Mit der Einbindung von Jackrabbit in OFBiz ist es möglich, die Content Verwaltung auf einen zeitgemäßen Stand zu bringen, externen CMS Systemen die Content Verwaltung zu überlassen oder eine einfache Versionierung für das Dokumentenmanagement anzubieten.

Die Integration findet vorerst in einem separaten Entwicklungszweig statt und sollte, wenn von der Community akzeptiert, seinen Weg in den Trunk finden. Bei Interesse freuen sich die Entwickler über ein paar helfende Zeilen Code und natürlich Anregungen sowie (konstruktive) Kritik zu diesem Integrationsthema.

Dieser Artikel gefällt Ihnen? Sagen Sie's Ihren Freunden:

Hinterlassen Sie eine Antwort





*