0

OFBiz News im Februar 2013

Geschrieben am 12.03.2013 in News & Updates von Sebastian Leitner

Im Februar gab es verschiedene Anpassungen und Fehlerbehebungen.

  • Steuerberechnung in Verbindung mit Promotions: es lässt sich nun mit Hilfe eines Parameters am ProductStore steuern, dass die Seteuerberechnung erst nach der Anwendung einer Promotion durchgeführt wird.
  • Bestellung: Anzeige der Bundesländer/Staaten für das gewählte Land beim Anlegen einer neuen Versandadresse.
  • Das Laden der Tenant Datendateien wird nicht mehr automatisch durchgeführt, wenn die Verwendung des Multitenant Mechanismus in den general.properties ausgeschaltet ist.
  • Umfangreiche chinesische Lokalisierung
  • Senden einer Mail an eine Kontaktliste – Verbesserungen in der Benutzerfreundlichkeit – Verwendung des erweiterten Editors für Content
  • Behandlung von Formularfeldern: eine fieldGroup wird nicht mehr angezeigt, wenn durch use-when Bedingungen keine Felder der Gruppe angezeigt werden.
  • Webtools Service Übersicht: Anzeige der Servicedefinitionsdatei zum besseren Auffinden
  • Neue Komfortmethode in ServiceUtil.java prüft alle eingehenden Paremeter der Servicedefinition und übernimmt die passenden Werte aus dem übergebenen Service Kontext. Wir der userLogin benötigt wird dieser automatisch mit übergeben.
  • Fehlerbehandlung im Service createDataResourceRole: prüfen der partyId vor dem Anlegen einer PartyRole
  • Fehlerbehebungen und Verbesserungen im ApacheFopWorker
  • Fehlerbehebungen und Verbesserungen in der Entity ECA Behandlung
  • Fehlerbehebung: Verwendung der CountryCode uiLabels war aufgrund einer Fehlbenennung nicht gegeben
  • Neuer Unit Test für die EntityTestSuite
Dieser Artikel gefällt Ihnen? Sagen Sie's Ihren Freunden:

Hinterlassen Sie eine Antwort





*